Finanzielle Unabhängigkeit

Das Buch

Finanzielle Unabhängigkeit
Strategie

Unabhängig werden mit System | Kern: Geldtopf-Strategie | endlich erschienen

Armut, ja bitte!

Erkennen Sie die klassischen Fehler, lernen Sie, wie Sie finanziell mit Sicherheit scheitern: Erkennen Sie das Loser-Muster, mit dem man in der Altersarmut landet.

Armut, nein danke!

Sie wollen im Alter also doch lieber nicht in Armut leben? Gut, dann folgen Sie im Framework beim „Hausbau“, angefangen bei Ihren Grundlagen und Ihrem Mind-Set bis hin zur finanziellen Freiheit.

Geldtopf-Strategie

Als Teil des Hausbaus erarbeiten wir ein System, mit dem Sie Ihre Finanzen mit einem technischen Schema (Ihrem finanziellen „Spielfeld“) in den Griff bekommen. Das Spielen auf diesem Feld ist die „Geldtopf-Strategie“.

Über das Buch

Also, worum geht's hier?

Sie wollen unabhängig werden? Unabhängigkeit hat mehrere Dimensionen, die das Gesamt-Framework auf projekt-unabhaengigkeit.de abdeckt. Eine dieser Dimensionen ist die materiell-finanzielle. Zu einem unabhängigen Leben ist die finanzielle Unabhängigkeit also ein wichtiger unverzichtbarer Baustein. Dieses Buch deckt diese Dimension ab.

Allerdings gilt auch innerhalb dieser Dimension: Entgegen dem Namen wird nicht alles auf rein materiell-finanzielle Aspekte reduziert; Ihr persönliches Projekt „Finanzielle Unabhängigkeit“ wird eingebettet in einen größeren Rahmen, der Ihre gesamte Lebensführung umfasst.

Das Projekt ist wie ein Hausbau: Zuerst kommt das Fundament, dann das Erdgeschoss. Dann kommen drei Stockwerke, und schließlich das Dach (die finanzielle Freiheit). Längst nicht alles, was dieses Haus trägt, hat direkt mit Finanzen zu tun, so wie auch bei einem Haus längst nicht alles direkt mit der schönen Möblierung im Dachgeschoss zu tun hat. Und doch ist nichts davon verzichtbar, wenn Sie sich ein schönes Dachgeschoss einrichten wollen.

Dieses Buch verspricht nicht den schnellen, spektakulären und einfachen Erfolg. Aber es zeigt Ihnen, wie Sie es „im richtigen Leben“ (außerhalb der Motivations-Trainings) schaffen können: Erkennen Sie das typische Loser-Muster, mit dem Sie es falsch machen würden. Durchbrechen Sie es. Machen Sie sich geistig unabhängig, haben Sie den Mut, ein paar Dinge anders zu machen, und gehen Sie einen Weg abseits des Mainstreams – nicht um des Andersseins willen, sondern um des Erfolgs willen!

„Technischer“ Kern der Sache ist die Geldtopf-Strategie: Mit einem einfachen Schema bekommen Sie Ihre finanzielle Lebensplanung in den Griff. Eine Technik, die im Grunde genommen ganz einfach ist...

Blick ins Buch

Wir wollen doch nicht die Katze im Sack kaufen...

Buchtitel

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Leseprobe

Leseprobe

Über den Autor

Wer ist denn dieser Kerl?

Thilo Riegel

Wer von Anfang an genau weiß, wohin sein Weg führt, wird es nie weit bringen.

Thilo Riegel, 1971 in München geboren, hat lange in seiner „ersten Karriere“ in der IT-Branche gearbeitet, zuletzt als IT-Management-Berater. 2012 kündigte er kurz vor einem Burn-Out seinen Job und ging in ein Sabbatical, das er im Vorsatz beendete, nie wieder als Angestellter zu arbeiten.

Seine Gefangenschaft im Hamsterrad des modernen Gehalts-Sklaventums endete damit. Während seines Befreiungskampfes, der Jahre gedauert hat, konnte er wertvolle Erfahrungen sammeln und Einsichten erlangen, die er in seinem ersten Buch zur finanziellen Unabhängigkeit darlegt.

Nach diesem Wendepunkt, in seiner „zweiten Karriere“, nahm sein persönliches „Projekt Unabhängigkeit“ konkrete Formen an; er baute ein kleines Unternehmen auf, und er hob auch die Web-Site projekt-unabhaengigkeit.de aus der Taufe, in deren Kontext das vorliegende Buch steht. Weitere sind geplant.

Mit dem Thema (private) Finanzen beschäftigt er sich seit 2005, und seither hat er sein finanzielles Leben radikal umgestellt. Im Zuge dessen hat er das „Geldtopf-Schema“ entwickelt, das in seinem Buch über finanzielle Unabhängigkeit eine zentrale Rolle einnimmt. Davor war er ein „Loser“, einer dessen Weg in die Altersarmut vorgezeichnet war.

Thilo Riegel ist verheiratet und lebt und arbeitet in München.


Weitere Infos / Aktuelles: riegel-muenchen.de

Zitate

Was sagen denn andere darüber?

Bezugsquellen

Ist gut, will ich haben! Wo gibt's das?


Shop Print eBook
Paperback Hardcover
Unser eigener Shop hier hier (DRM-frei!)
Tredition hier hier hier
Amazon hier hier hier
Buch.de hier hier hier
Bücher.de hier hier hier
Bol.de hier hier hier
Buch24.de hier hier hier
Beck-Shop.de hier hier hier
Buchkatalog.de (leider keine deep Links, Sie müssen dort suchen)
Button 'Kaufen'

Zubehör

Wie jetzt, gibt's da auch Gimmicks dazu?

Das Poster zum Buch

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte!

Die Geldtopf-Strategie ist der technische Kern des Buchs, und dieses Poster fasst sie auf einprägsame Art zusammen.

Hier erhältlich.

Die Geldtopf-Strategie

Geldtopf-Strategie -- was ist das eigentlich?

Hier gibt es eine Kurz-Zusammenfassung.

Die wichtigsten Stadien auf dem Weg zur finanziellen Freiheit